Flugplatzregelung für Mitglieder

  • Wir erwarten, dass sich jedes Vereinsmitglied für die Einhaltung der Regeln zur Flugplatzsicherheit und für die Sicherheit aller Anwesenden einsetzt.
  • Es liegt nicht im Interesse des Vorstandes, den Flugbetrieb auf unserem Fluggelände einzig und allein nur durch Maßnahmen und Verbote zu regeln.
  • Wir setzten auf ein hohes Maß an Eigenverantwortung jedes Einzelnen! Dies gilt für Piloten, Familienangehörige und für Besucher gleichermaßen.

Regeln für Piloten

  • Kein Start ohne gültige Modellflug-Haftpflicht-Versicherung.
    Alle gesetzlichen Bestimmungen (insbesondere max. zulässige Flughöhe lt. Luftfahrtgesetz) sind strikt einzuhalten.
  • Sollten Sie einen Fliegerkollegen, Gäste, Besucher oder Kinder am Fluggelände antreffen die eine Gefährdung darstellen oder sich bewusst oder unbewusst einer Gefährdung aussetzen, reden Sie mit ihnen und machen Sie auf unsere Regeln aufmerksam.

Stellen Sie notfalls den gesamten Flugbetrieb ein!

  • Vor dem ersten Einschalten der Fernsteuerung muss der Kanal auf der Frequenztafel belegt werden. Bei Frequenz-Doppelbelegungen haben sich die betroffenen Piloten abzusprechen.

Achten Sie auf höchste technische Sicherheit ihres Flugmodells.

Fliegen Sie niemals über Personen oder über das Bauernhaus. Beachten Sie die mit Flugverbot (Skizze) ausgewiesenen Flächen.

  • Starten Sie Ihren Verbrennermotor nur im dafür vorgesehenen Pilotenraum (siehe Skizze) oder auf der Piste. Es dürfen sich keine Personen im Gefahrenbereich eines Propellers aufhalten.

Stellen Sie nach der Landung ihren Motor noch auf der Piste ab.

Rollen Sie bitte keinesfalls mit laufendem Motor in den Pilotenraum.

  • Modelle mit Elektromotor dürfen nur im Pilotenraum – oder noch besser – erst auf der Piste mit dem Antriebs-Akku verbunden werden. Nach der Landung ist die Trennung vom Antriebs-Akku noch auf der Piste, spätestens aber  im Pilotenraum sicherzustellen.
Platzübersicht
Platzübersicht
Platzumgebung
Platzumgebung

Der Vorstand UMFC Neuhofen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*